Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WirtschaftAlles anzeigen

Globaler Geldwäscherei-Aufseher plant Regeln für Bitcoin & Co.

Die Aufsichtsbehörde zur weltweiten Bekämpfung von Geldwäsche, die Financial Action Task Force (FATF) will ein Regelwerk für Geschäfte mit Kryptowährungen erstellen. Im Juni will sie erste Vorgaben für die Aufsicht über Bitcoin & Co. durch die Staaten erstellen.

Steinacher Variosystems AG wechselt die Hand

Innert 25 Jahren ist die Variosystems von drei auf 1600 Mitarbeitende gewachsen. Nun steigt Peter Ermish als Hauptaktionär aus. Neue Mehrheitseigentümerin ist die Beteiligungsgesellschaft Capvis, die Variosystems weiter internationalisieren und ausbauen will.
Thomas Griesser Kym

Huber + Suhner schafft Durchbruch in Elektrofahrzeugen

Der Verbindungstechnikkonzern mit Sitz in Herisau und Pfäffikon ZH wird Lieferant von Geely. Dieser ist der führende chinesische Elektrofahrzeughersteller und einer der grössten privaten Autobauer Chinas.
Thomas Griesser Kym

Vontobel kauft US-Vermögensverwaltungsgeschäft von Lombard Odier

Die Bank Vontobel erwirbt das Vermögensverwaltungsportfolio in den USA von Lombard Odier.

Aufwärtstrend im Sommertourismus setzt sich fort

Die Schweizer Seilbahnen haben ihre Gäste- und Transportzahlen im Sommer 2018 deutlich steigern können. Gründe sind das aussergewöhnlich schöne und warme Wetter, der etwas schwächere Schweizer Franken sowie eine neue Angebotsstrategie.

Der Bund gegen Victorinox vor Gericht: Streit um «Swiss Military»

Ein Streit um Markenrechte droht die Beziehung zwischen dem Bund und dem Taschenmesserhersteller Victorinox zu trüben. Es geht um das Parfümgeschäft in den USA.
Maurizio Minetti

Bald Gratis-Internet im Zug

Über eine App kostet das Surfen für Bahnreisende ab 2019 nichts mehr. Das gilt jedoch vorerst nur auf bestimmten Teststrecken und nicht für Swisscom-Kunden.
Philipp Felber

So klappt ein Börsengang

Stadler könnte dereinst an die Börse gehen. Voraussetzung für das Gelingen sind monatelange akribische Vorbereitungen, und das Unternehmen muss die Investoren von seiner Strategie überzeugen können.
Thomas Griesser Kym

Swiss Re rechnet mit Milliardenschäden aus Naturkatastrophen

Der Rückversicherer Swiss Re rechnet im dritten Quartal mit einer deutlichen Schadenbelastung durch Naturkatastrophen. Vorläufigen Schätzungen zufolge summieren sich die Schäden auf rund 1,1 Milliarden US-Dollar, dominiert von witterungsbedingten Schäden in Japan.

USA legen sich mit «Big Pharma» an

Die Regierung von Präsident Trump will die Kostenexplosion im Gesundheitswesen bremsen – und die Pharmakonzerne dazu zwingen, die Listenpreise von verschreibungspflichtigen Medikamenten offenzulegen. Die Branche wehrt sich.
Renzo Ruf, Washington

Nestlé von Januar bis September gewachsen

Nestlé ist in den ersten neun Monaten 2018 knapp im Rahmen der Erwartungen gewachsen. Für das Gesamtjahr hält der Westschweizer Konzern an seinen bisherigen Prognosen fest.

Novartis wächst weiter und erhöht den Umsatzausblick

Bei Novartis hat sich das Wachstum auch im dritten Quartal fortgesetzt. Vor allem die Pharmasparte Innovative Medicines hat von einer steigenden Nachfrage nach den beiden wichtigen neuen Medikamenten Cosentyx und Entresto profitiert.

Kühne+Nagel verdient im dritten Quartal erneut mehr

Der Logistikdienstleister Kühne+Nagel wächst auch im dritten Quartal munter weiter. Bei allen wichtigen Kennzahlen gelang dem Konzern eine klare Steigerung im Vergleich zur Vorjahresperiode.

Lufthansa-Konzern hat 18 000 Flüge gestrichen und gelobt Besserung

In einem konfusen Flugjahr haben die Gesellschaften des Lufthansa-Konzerns tausende Flüge gestrichen. Mit zusätzlichen Jets und Crews soll im kommenden Jahr alles besser werden.

Stadler liefert Zahnradbahnen in die Slowakei

Der Ostschweizer Schienenfahrzeugbauer verkauft fünf elektrische Züge sowie eine spezielle Lokomotive an die Elektrische Tatrabahn.
Thomas Griesser Kym

Kanada legalisiert Cannabis - Lange Schlangen und leere Regale

Kanada hat am Mittwoch den Gebrauch von Cannabis vollständig freigegeben. In den Metropolen wie Toronto und Vancouver bleibt jedoch vielen Kanadiern der legale Rausch vorerst weiter versperrt.

Die digitale Revolution gefährdet die Sozialpartnerschaft

Der konstruktive Dialog zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern war bislang ein Schlüssel für den wirtschaftlichen Erfolg der Schweiz. Jetzt braucht das System dringend eine Reform.
Daniel Zulauf

Nach EU-Strafe: Google lässt Smartphone-Anbieter für Apps bezahlen

Die EU-Kommission hat im Sommer Googles bisheriges Geschäftsmodell beim Mobil-System Android durchkreuzt. Der Konzern reagiert jetzt und will künftig in Europa Lizenzgebühren von Geräteherstellern für seine Apps haben.

Schweiz verliert Spitzenplatz als wettbewerbsfähigstes Land

Die Schweiz büsst in der neusten Erhebung des Weltwirtschaftsforums (WEF) den Spitzenplatz als wettbewerbsfähigstes Land der Welt ein und kommt noch auf den vierten Rang. Dies hängt allerdings auch mit einer neuen Erhebungsmethode zusammen.

Vontobel-Topmanager Georg Schubiger: «Die Ostschweiz ist sehr attraktiv»

Seit der Übernahme der Privatbank Notenstein La Roche zur Jahresmitte ist Vontobel auch in der Ostschweiz präsent. Wealth-Management-Chef Georg Schubiger erwartet hier gute Geschäfte.
Thomas Griesser Kym

Schweizer Snowboard-Firma Nidecker  wird dank Zukauf Nummer Zwei am Weltmarkt

Die Westschweizer Nidecker-Gruppe ist am Weltmarkt für Snowboards zurück auf den zweiten Platz vorgestossen. Denn Nidecker hat zwei Firmen in Europa und den USA übernommen. Nur die amerikanische Kultmarke Burton ist noch grösser.

Suva benutzt kluge Software gegen falsche Rechnungen

Die grossen Krankenkassen und die Suva haben eine spezielle Software, die Arzt- und Spitalrechnungen auf allfällige Ungereimtheiten prüfen. Sie sparen damit Hunderte Millionen Franken.
Rainer Rickenbach

Einbruch auf Automarkt in Europa im September - Neue Abgasregeln

Der europäische Automarkt hat im September in Folge der neuen EU-Abgasregeln einen starken Einbruch verzeichnet. Die Zahl der Neuzulassungen in den EU-Ländern sank im Jahresvergleich um 23,5 Prozent auf 1,09 Millionen Pkw.

Stefan Brupbacher zum neuen Swissmem-Direktor gewählt

Nach einem Jahr Vakanz bekommt der Verband der Schweizer Maschinen-, Metall- und Elektroindustrie (Swissmem) einen neuen Direktor. Der Swissmem-Vorstand hat am Dienstagabend Stefan Brupbacher ins Amt gewählt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.