Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Europa

Ausgegeben von Meteonews am 24. September 2018

Europawetter

Prognose für Montag, 24. September 2018: Sturmtief Fabienne liegt am Montag über Weissrussland und bestimmt zusammen mit einem weiteren Tief über dem Nordmeer zum Wochenstart das Wetter in weiten Teilen Nord- und Osteuropas. In Skandinavien, auf dem Baltikum und in vielen osteuropäischen Staaten wie beispielsweise Polen, Weissrussland, Ukraine oder Tschechien ist es wechselhaft und zeitweise nass. Zudem weht teilweise starker West- bis Nordwestwind, der recht kalte Luft aus dem Norden heranführt. Vielerorts wie in Prag oder Warschau gibt es nur noch knapp über 10 Grad. Noch etwas kälter ist es in Teilen Skandinaviens, vor allem in Norwegen. Hier gibt es teilweise auch schon Schneeregen bis in tiefe Lagen. Deutlich stabiler und sonniger ist es in vielen Gebieten West- und Südeuropas. Nichts vom Kaltlufteinbruch spüren wird man im Mittelmeerraum, ausser in Südfrankreich, wo der Mistral stürmisch und damit sehr unangenehm bläst. So richtig heiss ist es am Montagnachmittag im Süden Portugals oder Spaniens mit lokal bis zu 40 Grad! Sonst gibt es im Mittelmeerraum verbreitet um 30 Grad. -- Prognose für Dienstag, 25. September 2018: Am Dienstag verstärkt sich das Hoch Schorse über Mitteleuropa. Von den Britischen Inseln bis nach Spanien, in weiten Teilen Mittel- und Südeuropas hat Hoch Schorse das Sagen. Entsprechend ist es in vielen Gebieten trocken und sonnig. Unbeständig, zeitweise nass und windig bleibt es hingegen in Nord- und Osteuropa. Hier ist es vor allem auch sehr kühl mit Höchsttemperaturen oft nur um 10 Grad oder knapp darüber. Deutlich wärmer ist es in Westeuropa und im Mittelmeerraum. Die höchsten Temperaturen verzeichnet nach wie vor der Süden Spaniens und Portugals mit bis knapp über 35 Grad.

Isobarenkarte

Niederschlagsbild Europa

Quelle: Meteonews
Quelle: Meteonews24.September 2018 13:00
Quelle: Meteonews24.September 2018 14:00
Quelle: Meteonews24.September 2018 15:00
Quelle: Meteonews24.September 2018 16:00
Quelle: Meteonews24.September 2018 17:00
Quelle: Meteonews24.September 2018 18:00
Quelle: Meteonews24.September 2018 19:00
Quelle: Meteonews24.September 2018 20:00

 

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.