Video
Nach 19 Jahren Durststrecke: Michelle Gisin gewinnt den Slalom in Semmering

Am Dienstagabend gewinnt Michelle Gisin den Slalom in Semmering vor Katharina Liensberger und Mikaela Shiffrin. Mit ihrem Sieg beendet die Engelbergerin eine fast 19-jährige Durststrecke. Die letzte Schweizer Slalomsiegerin war Marlies Rohrer-Oester, die am 20. Januar 2002 in Berchtesgaden gewann.

Yaiza-Jezabel Munoz-Rojas
Drucken
Teilen

Aktuelle Nachrichten