Melissa Schumacher

Medienkonferenz
Der Bundesrat verzichtet vorerst auf Verschärfung der Massnahmen

In seiner Sitzung vom 12. Januar hat der Bundesrat beschlossen, vorerst auf eine Verschärfung der Corona-Massnahmen zu verzichten. Wie Bundespräsident Cassis erklärt, will man angesichts der angespannten Lage in den Spitälern die aktuellen Massnahmen bis Ende März verlängern.

Drucken
Teilen

Aktuelle Nachrichten