Das brennende Gebäude in Mailand

chm

Italien
Mailand: 20-stöckiges Hochhaus in Flammen aufgegangen

Am frühen Sonntagabend hat ein Hochhaus in Mailand Feuer gefangen. Die Flammen seien von den oberen Etagen immer weiter nach unten gewandert, so die Informationen der Polizei auf Twitter. Bisher gibt es keine Berichte zu Opfern.

CH Media Video Unit
Drucken
Teilen

Aktuelle Nachrichten