Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Video

Innert Sekunden verpulverisiert: Behörden sprengen Wohnhaus von Drogenboss Escobar

Pablo Escobar war der schlimmste Drogenboss der 80er Jahre. Er und das Medellìn-Kartell sind für den Tod Tausender Menschen verantwortlich. Escobars ehemaliges Haus war nach seinem Tod zur Pilgerstätte geworden. Am Freitag wurde das Haus im kolumbianischen Medellìn gesprengt.
Silja Hänggi

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.