Video

Das Scheitern von Bundesanwalt Michael Lauber – eine Chronologie

Bundesanwalt Michael Lauber hat seine Amtspflichten verletzt. Das befand das Bundesverwaltungsgericht am Freitag. Lauber bot sofort seinen Rücktritt an. Eine Chronik seines Scheiterns.

Silva Schnurrenberger
Drucken
Teilen
Mehr zum Thema

Parteien begrüssen Rücktritt von Bundesanwalt Lauber

Grüne, SP und FDP zeigten sich an Freitag Nachmittag erleichtert über das Angebot Laubers, sein Amt als Bundesanwalt abzugeben. Die FDP stellt zur Debatte, ob es auch bei der Aufsichtsbehörde AB-BA einen personellen Neustart brauche.