Katja Jeggli

BAG
Wegen hohen Fallzahlen: Contact Tracing stösst an seine Grenzen

Das Contact Tracing sei zur Zeit überlastet, erklärt die Bündner Kantonsärztin Marina Jamnicki. Dies einerseits aufgrund der hohen Fallzahlen und andererseits wegen den langen Wartezeiten bis zum Testresultat. Deshalb habe man nun die Strategie anpassen müssen.

Drucken
Teilen

Aktuelle Nachrichten