Langenthal

Schon wieder: Fussgängerin angefahren

Eine Frau ist am Mittwochabend im Langenthaler Stadtzentrum von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert worden. Das Opfer musste mit Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
In letzter Zeit häufen sich die Unfälle auf Zebrastreifen. (Symbolbild)

In letzter Zeit häufen sich die Unfälle auf Zebrastreifen. (Symbolbild)

Keystone

Der Unfall ereignete sich kurz nach 19 Uhr, als die Frau beim Kaufhaus Manor die Bahnhofstrasse überqueren wollte, wie die Kantonspolizei Bern am Donnerstag mitteilte.

Warum es zum Zusammenprall kam, ist noch nicht geklärt. Die Polizei sucht Zeugen.