FC Eiken
Vorstand des FC Eiken wieder komplett

Daniel Senn
Drucken
Teilen

Gse/ Am Dienstag, den 07. November 2017 fand die ausserordentliche GV des Fussballclubs Eiken im gut besetzten Clubhaus des FC Eiken statt. Diese wurde nötig, weil im August an der offiziellen GV für die abgetretenen Mitglieder keine Vorstandsmitglieder gefunden werden konnten. Erfreulicherweise kann der FC Eiken einen neuen kompletten Vorstand präsentieren. Präsident Daniel Senn (neu), Spiko und neu Vice Präsident Andy Näf, Delegierter Aktivmannschaften Daniel Spühler Juniorenobmann Rolf Zuppinger (neu), Seniorenobmann Martin Ackermann, Finanzchef Michael Hunziker, Aktuarin Regula Kaufmann (neu), Sponsoring/Marketing David Holzer (neu).

Das neue Vereinskonzept sowie die neuen Vereinsstatuten, fanden grossen Anklang bei allen Stimmberechtigten. In einer speditiven GV konnten die Verantwortlichen alle Ämter besetzen. Der neue Präsident Daniel Senn zeigt sich hoch erfreut, dass auch vermehrt junge Mitglieder bereit sind, aktiv das Vereinsleben mitzugestalten.

Der abtretende Präsident Roman Müller wurde von der Versammlung als jahrelanges Vorstandsmitglied zum Ehrenmitglied gewählt. Die neuen Verantwortlichen freuen sich, auf eine tolle Zukunft zum Wohle des FC Eiken.

Bereits laufen die Vorbereitungen für den 20. Häring Junioren Cup im Januar 2018 auf Hochtouren. Anmeldungen unter www.fceiken.ch

Aktuelle Nachrichten