Turnverein Eien-Kleindöttingen
Skiweekend mit Frühlingswetter

Mika Diacci
Drucken
Teilen

Am vergangenen Wochenende reisten 32 Turnerinnen und Turner des Turnvereins Eien-Kleindöttingen gut gelaunt mit Zug und Bus ans Skiweekend ins Entlebuch. In diesem Jahr führten uns die Organisatorinnen Simona und Noelle nach Sörenberg.

Nach der Deponie unserer Gepäckstücke in der Unterkunft Go-In machte sich die Gruppe pistenbereit. Fast schon traditionell organisierte auch in diesem Jahr ein Teil der Gruppe ein amüsantes Pistenkostüm. Nach dem Gesamtfoto ging es endlich los und das Skigebiet konnte erkundet werden. Die zahlreichen Personen auf den Pisten hauptsächlich infolge Famigros Ski Day zwangen uns dazu, vermehrt Pausen einzulegen und auch die Bergrestaurants zu testen. Ebenfalls liessen die sehr frühlingshaften Temperaturen den Schnee arg in Mitleidenschaft ziehen und so wurde der Sonnenschein von der Terrasse aus genossen. Der Aprés-Ski durfte auf keinen Fall fehlen. Etwas verspätet trafen auch die letzten Turnerinnen und Turner mit den Skikleidern zum Nachtessen ein. In der gemütlichen Unterkunft erwartete uns einen feinen Fajita-Plausch. Im Verlaufe des Tages kamen bei den Teilnehmern, welche beim letzten Sörenberg-Skiweekend bereits dabei waren, lustige Erinnerungen auf. Bei geselligem Beisammensein liess die Gruppe den Abend in der Bar ausklingen. Einige hatten gar noch Energie für Salto- und Tanzeinlagen. Nach wenigen Stunden Schlaf stand für die Turnvereinsschar bereits das vielfältige Morgenessen auf dem Programm. Mit vergnüglichen Geschichten vom Vorabend brachte sich die Gruppe in Schwung. Ein Teil schnallte sich die Skier und Snowboards bereits kurz nach Öffnung der Bergbahnen unter ihre Füsse um die ersten Schwünge ziehen zu können. Andere liessen es gemütlicher angehen. Am Sonntag war es zwar bewölkter als am Vortag, jedoch waren die Temperaturen wiederum mild. Bereits nach kurzer Zeit waren die Pisten leider sulzig. Dies liess ein Teil der Gruppe nicht vom Skifahren und Boarden abhalten, die restliche Truppe bevorzugte Spiel und Spass im Bergrestaurant. Am Nachmittag traten wir die Heimreise an. In guter Stimmung kehrten die Vereinsmitglieder unfallfrei nach Kleindöttingen zurück. Herzlichen Dank den Organisatorinnen für ein gelungenes und gemütliches Skiweekend!

Aktuelle Nachrichten