Seener-Männerstamm

Seener-Männerstamm auf AKW-Exkursion!

Hans-Ulrich Huber
Drucken
Teilen

Am vergangenen 22. März machte sich der Seener-Männerstamm mit einem bis auf wenige Plätze vollbesetzten Reisecar auf die Fahrt an den Rhein, um das Kernkraftwerkes Leibstadt zu besichtigen. Nach der Zutrittskontrolle fand als Einstieg eine Filmvorführung über die Kernphysik statt (Masse-Energie-Beziehung in der Kernspaltung). Anschliessend erfolgte der Rundgang (in 4 Gruppen) durch das Infozentrum und Teile des Werkgeländes bis hin zum Kommandoraum. Während des 2 1⁄2-stündigen Rundganges konnte äusserst wissenswertes über die technischen Abläufe der Atomstromproduktion und der einst vorgesehenen Endlagerung des hochradioaktiven ‚Abfalls‘ erfahren werden. Das Kernkraftwerk Leibstadt wurde 1984 in Betrieb genommen und ist das leistungsstärkste Kernkraftwerk der Schweiz. Seine Bruttoleistung beträgt 1275 MW, was heisst, dass es Strom für 2 Millionen Haushalte – oder 16 % des in der Schweiz verbrauchten Stroms produziert. Auf der Rückfahrt wurde im Hotel Krone in Lenzburg eingekehrt, wo die Exkursion nach einem allen mundenden ‚Zobigessen‘ zu Ende ging.