UGC

Letzte Vorbereitung für die Schweizermeisterschaften im Rhönradturnen

STV Untersiggenthal
Drucken
Teilen

Am 11. Und 12. März 2017 fand erneut der Breitli-Cup in Buochs statt. Dies ist der letzte Wettkampf vor den Schweizermeisterschaften am 2. April in Münchwilen. Mit einer verhältnismässig kleinen Gruppe, bestehend aus acht Turnerinnen, starteten die Untersiggenthalerinnen am Samstag mit den Disziplinen Aktive Sprung und Schüler Spirale in das Wettkampfwochenende. Trotz des eigenwilligen Spiralenbodens konnten die Untersiggenthalerinnen aller Kategorien gute Plätze erturnen. Zum Abschluss des Tages waren noch die Jugendturnerinnen Alisha Zimmermann, Shannon Rüttimann und Leonie Botta in der Disziplin Sprung am Start.

Am frühen Sonntagmorgen galt es dann bereits wieder ernst mit der Königsdisziplin Gerade. Nach einer kurzen Mittagspause wurde dieser Wettkampftag mit den Musikküren der Aktiven Turnerinnen abgeschlossen. Kathrin Roser turnte das erste Mal ihre neuerlernte Musikkür und meisterte diese Herausforderung erfolgreich.

Ein grosses Dankeschön gilt unseren tollen Trainerinnen Tiziana Scherer und Jaqueline Müller, welche uns wiedermal mit viel Geduld und Elan super unterstützt haben.

Auszug aus der Rangliste

Schüler Gerade: 12. Cheyenne Wietlisbach

Schüler Sprung: 5. Cheyenne Wietlisbach

Schüler 3-Kampf: 3. Annika Wasmuth, 4. Noemi Meilick, 6. Noelle Rüttimann

Jugend 3-Kampf: 1. Leonie Botta, 5. Alisha Zimmermann, 9.Shannon Rüttimann

Aktive 3-Kampf: 3. Kathrin Roser