Behindertensportgruppe Wettingen

Bericht der GV Behindertensportgruppe Wettingen 2012

Zwei neue Ehrenmitglieder ernannt

Drucken
Teilen

Der im Jubiläumsjahr 2011 neu gewählte Präsident Sepp Lussi begrüsste 74 Personen zur ordentlichen Generalversammlung im Saal des arwo Wohnheims Kirchzelg in Wettingen.

Ein reich befrachtetes und spezielles Vereinsjahr ist somit abgeschlossen worden. Besonders gut in Erinnerung bleibt die Jubiläumsfeier am 13. Mai des letzten Jahres.

Viele geladene Gäste wohnten dem schönen Anlass in der Löwenscheune der Kantonsschule Wettingen bei.

Auch im letzten Jahr wurden wieder in sportlichen Wettkämpfen viele erste Ränge und weitere gute Resultate erzielt. Diese Erfolge errangen die Athletinnen und Athleten

der BSG wie immer mit sehr viel Herzblut. Entsprechend gross waren jeweils die Freude und das gebührende Feiern nach den gelungenen Anlässen.

Die Jahresrechnung wurde von Kassier Marcel Koch präsentiert. Diese konnte mit einem kleinen Ertragsüberschuss abgeschlossen werden. Um die finanzielle Lage der Sportgruppe zu stärken, werden weiterhin Sponsoren und Passivmitglieder gesucht.

Zu Ehrenmitgliedern wurden Peter Meier und Jürg Suter ernannt. Peter Meier, der 15 Jahre das Amt des Präsidenten innehatte, wurde unter grossem Applaus für seine Verdienste in der BSG Wettingen geehrt. Jürg Suter, langjähriges Vorstandsmitglied und Turnleiter, bleibt der Sportgruppe weiterhin als versierter Schwimmcoach erhalten.

Im Jahresprogramm wird speziell auf den 5. Mai hingewiesen. Im Rahmen der Woche schweiz.bewegt, findet der Anlass go for 5 wettingen.bewegt statt, an dem die Gym-Gruppe der BSG erstmals die neu einstudierte Vorführung zum Thema „Baustelle“ zeigt.

Mehr Informationen dazu unter: www.wettingen.ch und der Website der BSG unter: www.bsgwettingen.plusport-club.ch

Das vollständige Jahresprogramm 2012 finden Sie ebenfalls in der Website der BSG.

Nach dem geschäftlichen Teil wurden die Anwesenden mit einem feinen Imbiss aus der arwo-Küche verwöhnt. (rny)