Zwei Thurgauer Siege im Sägemehl

Drucken
Teilen

Schwingen Am Glarner Kantonalen Nachwuchsfest in Schwändi gewann Yanick Siegenthaler aus Bettwiesen die Kategorie 07/09. In der Kategorie 05/06 triumphierte Andrin Habegger aus Tägerschen mit 59,75 Punkten. Elias Kundert aus Sirnach wurde mit 58,25 Punkten Zweiter. Im Jahrgang 03/04 zog Gian Lengacher aus Frauenfeld in den Schlussgang, den er jedoch verlor. Thomas Keller aus Homburg rückte dadurch auf Rang 1b vor. In der Kategorie 01/02 wurde Aron ­Kiser aus Märstetten mit 57,75 Punkten Dritter. (pd)

Aktuelle Nachrichten