Zwahlens Erfolg

AUTOMOBIL. Auf der drei Kilometer langen Strecke im Schaffhauser Klettgau spielte Marcel Steiner aus Oberdiessbach seine Stärke auf nationalem Parkett voll aus.

Drucken
Teilen

AUTOMOBIL. Auf der drei Kilometer langen Strecke im Schaffhauser Klettgau spielte Marcel Steiner aus Oberdiessbach seine Stärke auf nationalem Parkett voll aus. Unter dem Druck seines jungen Herausforderers Joël Volluz unterbot Steiner in allen drei Rennläufen der Bergmeisterschaft in Oberhallau seinen Streckenrekord aus dem Vorjahr. In zehn Tagen bei seinem «Heimrennen» am Gurnigel kann Steiner alles klar machen.

Zu einem Sieg kam auch der Pfyner Christoph Zwahlen in der Gruppe E1 bis 2500 ccm. (rs/si)

Aktuelle Nachrichten