Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Young Boys – St. Gallen 2:0 (1:0)

Stade de Suisse – 16 647 Zuschauer – Sr. San.

Tore: 28. Hoarau (Sulejmani) 1:0. 47. Sulejmani (Bertone) 2:0.

Einwechslungen St. Gallen: 69. Aleksic (3,5) für Sigurjonsson. 69. Buess (3,5) für Babic. 81. Muheim für Gönitzer.

Young Boys: Wölfli; Mbabu, Nuhu, von Bergen, Benito; Sulejmani (85. Moumi Ngamaleu), Bertone, Sow, Fassnacht (92. Aebischer); Hoarau (88. Nsame), Assalé.

Bemerkungen: Young Boys ohne Sanogo (gesperrt) und Von Ballmoos (verletzt). St. Gallen ohne Ajeti, Lüchinger (beide verletzt) sowie Haggui, Kukuruzovic, Tafer, Wittwer und Ben Khalifa (alle nicht im Aufgebot). – Verwarnungen: 21. Von Bergen (Foul), 29. Assalé (Foul), 40. Gönitzer (Foul), 40. Barnetta (Reklamieren), 85. Wiss (Foul), 90. King (Reklamieren).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.