Wohl keine Klage

Die Drohung von Adis Jahovic gegenüber Schiedsrichter Patrick Winter könnte auch strafrechtliche Konsequenzen haben. Wie Daniele Moro, Präsident der Disziplinarkommission der Liga, sagt, wäre eine Anklage möglich. «Die meisten Schiedsrichter machen das aber nicht», sagt Moro.

Merken
Drucken
Teilen

Die Drohung von Adis Jahovic gegenüber Schiedsrichter Patrick Winter könnte auch strafrechtliche Konsequenzen haben. Wie Daniele Moro, Präsident der Disziplinarkommission der Liga, sagt, wäre eine Anklage möglich. «Die meisten Schiedsrichter machen das aber nicht», sagt Moro. Sollte sich Winter dennoch zu einer Klage entscheiden, droht bei einer Verurteilung Jahovic eine Geldstrafe oder gar eine Freiheitsstrafe. (mz)