Wichtige Zuzüge Brändli und Rüegg neu im Kader des SC Weinfelden

Mit den Zuzügen von Torhüterin Andrea Brändli (Novizen Top Winterthur) und Stürmerin Dominique Rüegg (Novizen Top Uzwil), beide Stammspielerinnen im U18-Nationalteam, erhält Weinfelden zusätzliches Potenzial.

Merken
Drucken
Teilen

Mit den Zuzügen von Torhüterin Andrea Brändli (Novizen Top Winterthur) und Stürmerin Dominique Rüegg (Novizen Top Uzwil), beide Stammspielerinnen im U18-Nationalteam, erhält Weinfelden zusätzliches Potenzial. Brändli ist zurzeit die beste Torhüterin im U18-Alter und Rüegg, die erst kürzlich ihr erstes Aufgebot für das A-Nationalteam erhalten hat, kann mit ihren Gardemassen und ihrer Wasserverdrängung im Angriff für Schwung sorgen. Allerdings bestreiten beide neben der Frauen- auch die Novizen-Meisterschaft und dürften Weinfelden deshalb im einen oder andern Spiel fehlen. (dm)