NBA

Sefolosha jubelt mit Oklahoma

Thabo Sefolosha konnte mit den Oklahoma City Thunders einen historischen Sieg in Houston feiern.

Drucken
Teilen
Thabo Sefolosha (links) glückte ein historischer Sieg mit Oklahoma

Thabo Sefolosha (links) glückte ein historischer Sieg mit Oklahoma

Keystone

Elf Spiele lang glückte den Thunders kein Sieg mehr in Houston. Der letzte Erfolg datierte vom 22. Februar 2005. Nach beinahe sechs Jahren durfte Oklahoma endlich wieder feiern und schlug die Rockets 118:112. Sefolosha stand beinahe 36 Minuten auf dem Feld. Ihm glückten sechs Punkte und 13 Rebounds. Matchwinner für die Thunders, die drei Minuten vor Schluss noch 107:94 vorne lagen, den Gegner bis 20 Sekunden vor Schluss aber nochmals auf 108:110 herankommen lassen mussten, war Kevin Durant mit 30 Punkten.

Die weiteren Ergebnisse aus der Nacht auf Donnerstag: Utah Jazz - New York Knicks 131:125. Charlotts Bobcats - Chicago Bulls 96:91. Indiana Pacers - Dallas Mavericks 102:89. Toronto Raptors - Atlanta Hawks 101:104. Boston Celtics - Sacramento Kings 119:95. Detroit Pistons - Memphis Grizzlies 99:107. Milwaukee Bucks - San Antonio Spurs 84:91. New Orleans Hornets - Orlando Magic 92:89 n.V. Phoenix Suns - New York Nets 118:109 n.V.