Viel Geld für Chelsea

Drucken
Teilen

Fussball Das Geld prasselt nur so auf die Clubs der englischen Premier League herab. Chelsea erhält von der Liga 150,8 Millionen Pfund. Das sind rund 188 Millionen Franken. Der englische Meister profitiert von den neuen TV-Rechten. Neben der Klassierung sind unter anderem auch die TV-Verträge im In- und Ausland oder die Qualität des Übertragungsmaterials in den Stadien relevant für die Auszahlungen. (sda)