Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

VBC Aadorf beeindruckt schon wieder

Volleyball Die NLB-Frauen des VBC Aadorf lieferten auch am dritten Spieltag der Finalrunde eine überzeugende Leistung ab. Auswärts gegen Val-de-Travers setzten sich die Thurgauerinnen mit 3:1 (25:18, 19:25, 25:20, 25:18) durch und bestätigten ihre gute Verfassung.

Der Sieg am zweiten Spieltag gegen Münchenbuchsee kam für das Team von Trainer Cao Herrera überraschend und ein wenig glücklich. Jedoch scheint er alles andere als Zufall gewesen zu sein, wie sich am Wochenende im Val-de-Travers zeigte. Schon den ersten Satz hatten die Aadorfe-rinnen weitgehend im Griff. Gegen Ende vermochten sie sich abzusetzen und den Satz mit 25:18 für sich zu entscheiden. Im zweiten Durchgang liessen die Gäste jedoch markant nach und schienen von der Rolle zu sein. Vieles, was im ersten Satz von Erfolg gekrönt war, wollte einfach nicht mehr gelingen. Val-de-Travers glich mit 25:19 zum 1:1 nach Sätzen aus.

Im dritten Durchgang fand Aadorf den Faden wieder. Obwohl die Zuschauer das Heimteam lautstark antrieben, fanden die Thurgauerinnen auch bei längeren Ballwechseln stets eine Lösung, um den Punkt für sich zu entscheiden. Mit 25:20 rollten die Thurgauerinnen den Teppich zum Auswärtssieg aus. Val-de-Travers spielte im vierten Satz zu durchsichtig, um Aadorf nochmals in Bedrängnis zu bringen. Dank der konzentrierten Verteidigungsarbeit konnte Zuspielerin Elis Albertini ihre Angreiferinnen entsprechend gut und variabel einsetzen. Die Thurgauerinnen liessen bis zum Schluss nicht mehr nach und verwalteten den Vorsprung souverän. Mit 25:18 wurde auch der vierte Satz und damit das Spiel gewonnen. Aadorf verdiente sich den Sieg mit einer reifen Leistung. (tei)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.