Urech verlängert bei Thurgau

EISHOCKEY. Dennis Urech bleibt dem NLB-Club Thurgau eine weitere Saison erhalten. Der 20jährige Verteidiger, der bei Dübendorf gross geworden war, stiess auf diese Saison hin von den Elitejunioren des HC Davos zu Thurgau.

Drucken
Teilen

EISHOCKEY. Dennis Urech bleibt dem NLB-Club Thurgau eine weitere Saison erhalten. Der 20jährige Verteidiger, der bei Dübendorf gross geworden war, stiess auf diese Saison hin von den Elitejunioren des HC Davos zu Thurgau. Die Ostschweizer werden heute nach Küsnacht schauen, wo die GCK Lions um 20 Uhr Martigny empfangen. Die Zürcher kämpfen in ihrem zweitletzten Spiel der Qualifikation wie die punktgleichen Thurgauer um den letzten Playoff-Platz. Zudem gastiert Thurgau morgen um 20 Uhr in Martigny. (red.)

Aktuelle Nachrichten