Unterhaltung durch Weltmeisterinnen

Die Wettkämpfe am Sonntag wurden durch ein Programm der Kunstradfahrerinnen des RV Sirnach (Vierer) sowie den Zweier der ATB-Sektion Kunstradfahrer Dürnten (Anja Weber/Bettina Weber) umrahmt.

Drucken
Teilen

Die Wettkämpfe am Sonntag wurden durch ein Programm der Kunstradfahrerinnen des RV Sirnach (Vierer) sowie den Zweier der ATB-Sektion Kunstradfahrer Dürnten (Anja Weber/Bettina Weber) umrahmt. Die Sirnacher Kunstradfahrerinnen um Jennifer Schmid, Melanie Schmid, Flavia Zuber und Céline Burlet holten im vergangenen November in Brünn den Weltmeistertitel. (red.)