Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Unihockey

NLB Männer

Ticino – Fribourg 6:5. Sarganserland – Grünenmatt 4:3. Thurgau – Davos-Klosters 7:4. Basel Regio – Pfannenstiel Egg 9:0. Sarnen – Langenthal 5:6. Altendorf – Verbano Gordola 6:3. Pfannenstiel Egg – Davos-Klosters 2:3. Fribourg – Basel Regio 5:12. Altendorf – Sarnen 4:7. Verbano Gordola – Sarganserland 4:2. Grünenmatt – Thurgau 5:9. Langenthal – Ticino 12:5. – Tabelle: 1. Basel Regio 22/59. 2. Thurgau 22/48. 3. Sarnen 22/46. 4. Langenthal 22/40. 5. Fribourg 22/38. 6. Verbano Gordola 22/31. 7. Sarganserland 22/30. 8. Davos-Klosters 22/29. 9. Grünenmatt 22/25. 10. Ticino 22/23. 11. Altendorf 22/16. 12. Pfannenstiel Egg 22/11.

Thurgau – Davos-Klosters 7:4 (4:1, 2:1, 1:2)

Paul-Reinhart-Halle, Weinfelden – 367 Zuschauer – SR Bischof/Kuhn.

Tore: 4. Baumgartner (Joos) 0:1. 8. Rubi (Pfister) 1:1. 12. Königshofer (Strandljung) 2:1. 14. Gröbli (Beerli) 3:1. 17. Königshofer (Gröbli) 4:1. 34. Hänggi (Baumgartner) 4:2. 36. Ausderau (Rubi) 5:2. 38. Königshofer (Rajeckis) 6:2. 46. Hänggi 6:3. 53. Rizzi (Laely) 6:4. 56. Fitzi (Wachter) 7:4.

Strafen: 4-mal 2 Minuten gegen Thurgau, 2-mal 2 Minuten gegen Davos-Klosters.

Grünenmatt – Thurgau 5:9 (2:1, 2:5, 1:3)

Forum Sumiswald – SR Brunner/Büschlen.

Tore: 1. Königshofer (Rajeckis) 0:1. 5. Arm (Frejd) 1:1. 9. Ruch (Rösch) 2:1. 23. Krucker (Forsmark) 2:2. 24. Fontana (Arm) 3:2. 26. Wachter (Fitzi) 3:3. 28. Lienert (Krucker) 3:4. 28. Gröbli (Königshofer) 3:5. 35. Altwegg (Rubi) 3:6. 36. Mucha 4:6. 50. Königshofer (Rajeckis) 4:7. 51. Fontana (Dominguez) 5:7. 56. Forsmark (Rajeckis) 5:8. 59. Conrad (Rajeckis) 5:9.

Strafen: 3-mal 2 Minuten gegen Grünenmatt, 2-mal 2 Minuten gegen Thurgau.

NLB Frauen

Finalrunde: Luzern – Val-de-Travers 3:0. Aadorf – Münchenbuchsee 3:0. Toggenburg – Neuchâtel UC II 3:0. Obwalden – Genève 2:3. – Tabelle: 1. Luzern 2/9 (6:1). 2. Genève 2/7 (6:2). 3. Toggenburg 2/6 (5:3). 4. Münchenbuchsee 2/5 (3:5). 5. Aadorf 2/4 (3:3). 6. Val-de-Travers 2/2 (3:5). 7. Obwalden 2/2 (4:6). 8. Neuchâtel UC II 2/1 (1:6).

Aadorf – Münchenbuchsee 3:0

(25:20, 25:17, 25:20)

Löhracker – 142 Zuschauer – 69 Minuten.

Aadorf: Hasler, Meili, Schaltegger, Hake, Hurt, Albertini, Koch, Schaber, Krieger, Yürükalan, Regalado, Oswald.

NLB Männer

Finalrunde: Servette Star Onex – Kreuzlingen 3:1. Traktor Basel – Smash Winterthur 3:0. Papiermühle Ittigen – Voléro Zürich 1:3. Lutry-Lavaux – Laufenburg-Kaisten 3:0. – Tabelle: 1. Lutry-Lavaux und Voléro Zürich je 2/9 (6:1). 3. Traktor Basel 2/5 (4:3). 4. Papiermühle Ittigen 2/3 (4:5). 5. Laufenburg-Kaisten und Servette Star Onex je 2/3 (3:4). 7. Kreuzlingen 2/3 (3:6). 8. Smash Winterthur 2/1 (1:6).

Servette Star Onex – Kreuzlingen 3:1

(29:31, 25:18, 25:19, 25:21)

Ecole des Racettes, Genf – 108 Minuten.

Kreuzlingen: Von Krannichfeldt, Wetzel, Marco Bär, Eichhorn, Haerle, Eichelberger, Adrian Bär, Krattiger, Feuerle.

Bemerkungen: Kreuzlingen ohne Spirig (verletzt), Zeglen, (Arbeit) und Cerny (Ferien).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.