Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

UNIHOCKEY: Floorball Thurgau kurz vor dem Aus

Der Qualifikationszweite der NLB verliert das dritte Playoff-Spiel gegen Sarganserland 5:6. In der Best-of-5-Serie geraten die Thurgauer damit 1:2 in Rückstand.
Zwei Drittel lang funktionierte das Spiel von Floorball Thurgau (pink) gegen Sarganserland. (Bild: Mario Gaccioli)

Zwei Drittel lang funktionierte das Spiel von Floorball Thurgau (pink) gegen Sarganserland. (Bild: Mario Gaccioli)

Lange deutete am Sonntagabend wenig auf eine Heimniederlage von Floorball Thurgau hin. Bereits in der dritten Minute brachte Joël Königshofer den Favoriten in Front. In die erste Pause gingen die Thurgauer mit einem 2:1-Vorsprung. Früh im zweiten Drittel nutzte Sarganserland ein Powerplay zum Ausgleich. Der Qualifikationssiebte unterstrich damit seine Ambitionen. Danach war es aber Floorball Thurgau, das dem Spiel den Stempel aufdrückte. Dank drei Toren führte der Qualifikationszweite zur zweiten Pause 5:2.

Im letzten Drittel änderte die Spielanlage nicht gross – mit einer Ausnahme: Thurgau macht das Spiel, die Tore erzielten nun aber die Gäste aus Sargans. Nach einem Doppelschlag des Aussenseiters – ein Thurgauer Gegentreffer war ein Eigentor – kam es knüppeldick für das Heimteam. Praktisch im Anschluss ans Eigentor konnte der UHC Sarganserland in doppelter Überzahl agieren. Der Ausgleichstreffer war die logische Folge. Fünf Minuten vor Schluss setzten die euphorischen Gäste noch einen drauf und besiegelten mit der erstmaligen Führung in diesem Spiel gleich das Break in der Best-of-5-Serie. «Die letzten zwanzig Minuten müssen wir analysieren, dann aber so schnell wie möglich vergessen», sagt Spieler Simon Beerli. «Jetzt gilt nur noch der Blick nach vorne.» Die Thurgauer stehen mit dem Rücken zur Wand. Verlieren sie noch einmal, scheiden sie schon in den Viertelfinals aus. Die nächste Partie findet am Samstag um 18 Uhr in Sargans statt. (die)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.