Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Ungewöhnlicher Sound

Geisterfilm auf DVD FRAUENFELD. Der Film «Fenster zum Jenseits» des Frauenfelders O'Neil Bürgi beobachtet paranormale Phänomene aus kritischer Distanz. Vergangenen Dezember war Weltpremiere im Cinema Luna, seit gestern ist er als DVD und Blue-Ray erhältlich.
«Gewohnt – bewohnt». (Bild: Ida Schilter)

«Gewohnt – bewohnt». (Bild: Ida Schilter)

Geisterfilm auf DVD

FRAUENFELD. Der Film «Fenster zum Jenseits» des Frauenfelders O'Neil Bürgi beobachtet paranormale Phänomene aus kritischer Distanz. Vergangenen Dezember war Weltpremiere im Cinema Luna, seit gestern ist er als DVD und Blue-Ray erhältlich.

ARBON. Treibende orientalische Rhythmen und hypnotisierende Grooves machen den vereinnahmenden Sound des Modus Quartets um den Perkussionisten Omri Hason aus, der drei Männer mit Akkordeon, Saxophon und Kontrabass um sich geschart hat.

Fr, 21.6., 20.30, Kultur Cinema

Ideen und Inspirationen

FRAUENFELD. Die 24 Schüler des gestalterischen Vorkurses an der Kunstschule Winterthur zeigen in ihrer Werkschau im Neuen Shed im Eisenwerk eine Auswahl ihrer Arbeiten. Die «Lounge» – eine Art Bibliothek für Ideen und Inspirationen – gibt einen vertieften Einblick in die Ideenfindung und Entwurfspraxis junger Menschen, die unterschiedliche gestalterische Richtungen einschlagen werden.

Fr–So, 21.–23.6., 13–18 Uhr, Neuer Shed im Eisenwerk Vernissage: Fr, 19 Uhr Führung: Sa, 18 Uhr

Meyer statt Freysinger

SCHAFFHAUSEN. Oskar Freysinger hat sich kurzfristig selber ausgebootet – Thomas Meyer springt ein und liest auf dem Literaturboot aus seinem Débutroman «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse». Weiter lesen am Kleinen Rheinfallfestival Alain Claude Sulzer und Ingrid Noll, umrahmt von Konzerten rund um den Rheinfall.

Fr–So, 21.–23.6. Programm auf www.rheinfallfestival.com

Kunst im Ausland (D)

MARKDORF. Die Thurgauer Künstlerin Judit Villiger zeigt drei Werke an der Gruppenausstellung «Kunst-Werk-Stoff» in der Stadtgalerie. Zur Vernissage geben Irina Ungureanu und Stefanie Grubenmann eine Gesangsperformance.

Vernissage Fr, 21.6., 20.00; bis 23.8.

Kunst im Ausland (I)

BOLOGNA. Das Künstlerpaar Alex Meszmer und Reto Müller aus Pfyn nimmt an der Gruppenausstellung «Venti leggeri» im Studio Cloud 4 teil. Thema ist die Leichtigkeit in Zeiten harter Politik.

Vernissage Fr, 21.6., 20.00; bis 5.10.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.