Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Unentschieden für die Young Boys, Lugano verliert

Europa League Zum Auftakt der Gruppenphase in der Europa League haben die Young Boys den erhofften Sieg verpasst; zu Hause gegen Partizan Belgrad gab es ein 1:1. Beide Tore vor 13 000 Zuschauern im Stade de Suisse fielen in der ersten Viertelstunde. Christian Fassnacht glich nach 14 Minuten für die Young Boys den nur drei Minuten vorher eingefangenen Rückstand aus.

Einen weiteren Heimsieg in der Europa League nach den letztjährigen Erfolgen gegen APOEL Nikosia und Astana verpassten die Berner vor allem in der ersten Halbzeit. Nach dem 1:1 hatten sie die beste Chance, aber Roger Assalé zögerte in bester Position einen Moment zu lange, so dass ein Verteidiger den Schuss blockieren konnte. Die zweite Halbzeit wird Trainer Adi Hütter lange Zeit nicht gefallen haben, denn seine Mannschaft liess sich gut 20 Minuten lang dominieren und einschnüren. Partizan zeigte in dieser Phase, dass man auch ohne teure ausländische Spieler und praktisch ohne eigene Internationale auf gutem Niveau spielen kann. Die manifeste Druckperiode der Serben endete mit einer riesigen Chance – auf der andern Seite. Mit einer Fuss­abwehr konnte Goalie Vladimir Stojkovic das sicher scheinende 2:1 verhindern, das abermals Fassnacht erzielt hätte.

Lugano mit schwachem Auftritt

Der FC Lugano bezog zum Auftakt der Europa-League-Gruppenphase eine 1:2-Niederlage beim israelischen Meister Ha­poel Be’er Sheva. Die Tessiner fanden nie ihren Rhythmus. Das erste Europacup-Spiel seit 15 Jahren begann schon schlecht. Nach 109 Sekunden liessen sich die Tessiner ein erstes Mal ausspielen und gerieten durch den Treffer von Daniel Einbinder in Rückstand. Auch in der Folge agierten sie zu zögerlich. Nach einer Stunde schoss Be’er Sheva mittels Penaltys das 2:0. Der Anschlusstreffer von Lugano fiel nach einem Eigentor in der 67. Minute. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.