Titelanwärter aus Frauenfeld

EISKUNSTLAUFEN. Die Schweizer Meisterschaften 2015 der Nachwuchsläufer finden an drei Wochenenden im Januar statt. In den verschiedenen Kategorien werden acht Läuferinnen und Läufer des Eissport Club Frauenfeld teilnehmen.

Drucken
Teilen

EISKUNSTLAUFEN. Die Schweizer Meisterschaften 2015 der Nachwuchsläufer finden an drei Wochenenden im Januar statt. In den verschiedenen Kategorien werden acht Läuferinnen und Läufer des Eissport Club Frauenfeld teilnehmen. Auch nach dem Rücktritt des Eistanzpaares Ramona Elsener/Florian Roost sind unter den ESF-Teilnehmern einige Anwärter auf einen Podestplatz oder gar auf den Titel.

Andrea Anliker ist nach dem Gewinn des Schweizer-Meister-Titels 2013 in der Kategorie Nachwuchs U15 in dieser Saison in der Kategorie Junioren auf dem Vormarsch zur Spitze. Auch für Lukas Britschgi, Vize-Schweizer Meister 2014 in der Kategorie Nachwuchs U15, liegt der Titel in der Kategorie Junioren in greifbarer Nähe. Kann Nadine Badertscher ihre sehr erfolgreiche Saison fortsetzen, darf sie sich als vierfache Saisonsiegerin reelle Chancen auf den Schweizer-Meister-Titel in der Kategorie Jugend machen. (bro)