Thurgauer (fast) gesichert

Drei Spieltage vor Abschluss der 1.-Liga-Meisterschaft sind die drei Thurgauer Clubs auf den Positionen 4 bis 6 klassiert. Frauenfelds Aufstiegsrunden-Ambitionen erlitten durch die 19:35-Kanterniederlage gegen das stark abstiegsgefährdete Wädenswil einen argen Dämpfer.

Drucken
Teilen

Drei Spieltage vor Abschluss der 1.-Liga-Meisterschaft sind die drei Thurgauer Clubs auf den Positionen 4 bis 6 klassiert. Frauenfelds Aufstiegsrunden-Ambitionen erlitten durch die 19:35-Kanterniederlage gegen das stark abstiegsgefährdete Wädenswil einen argen Dämpfer. Romanshorn hat nach dem Derbysieg in Kreuzlingen einen grossen Schritt in Richtung Ligaerhalt getan, wogegen der ehemalige Leader Kreuzlingen nach zuletzt vier Niederlagen in Serie nochmals zittern muss. Der Barrageplatz ist nur noch drei Punkte entfernt. (mr)

Aktuelle Nachrichten