Thuratlon: Training mit Profis

allgemeines. Das OK Thurathlon bietet am Pfingstsamstag-Nachmittag in Weinfelden für die Disziplinen Schwimmen, Inlineskating, Rad, Bike und Lauf ein Training an.

Merken
Drucken
Teilen

allgemeines. Das OK Thurathlon bietet am Pfingstsamstag-Nachmittag in Weinfelden für die Disziplinen Schwimmen, Inlineskating, Rad, Bike und Lauf ein Training an.

Dominic Spycher, einer der bekanntesten Thurgauer Ausdauersportler, wird wertvolle Trainings- und Vorbereitungstipps vermitteln. Er wird zugleich noch die Raddisziplin betreuen. Für das Inlineskating konnte Christoph Luginbühl gewonnen werden.

Er wird mit seiner Wettkampferfahrung im Inline Drome und in der Umgebung von Weinfelden das Skaten den Interessierten näherbringen. Für das Schwimmen stehen Johann und Hannah Hutter, mit Triathlonerfahrung, zur Verfügung. Das Biketraining wird von Eugen Haubensak, Zuständiger im RMSV Thurgau für Bike, übernehmen. Das Lauftraining leitet Rolf Sonderegger als Leichtathletik-Instruktor.

Rad-, Bike- und Lauftraining erfolgen auf den Wettkampfstrecken des 1. TKB Thurathlons, der am 20. Juni 2010 durchgeführt wird. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer besammeln sich um halb zwei Uhr im Inline Drome in Weinfelden.

Bis 16. Mai haben sich insgesamt schon 555 Athletinnen und Athleten angemeldet. Fünf Wochen vor dem Anlass sind bereits 55% der Startplätze vergeben. Wer in nächster Zeit anmeldet, wird sicher am 20. Juni 2010 dabei sein. Weitere Informationen unter www.thurathlon.ch. (pd)