Tadashi Kawamata

1953 in Mikasa, Japan, geboren. 1979–1984 Studium an der Tokyo University of Arts. Bereits 1982 an die Biennale von Venedig eingeladen, 1987 und 1992 Teilnahme an Documenta 8 und 9, 1997 Skulptur-Projekte Münster.

Drucken

1953 in Mikasa, Japan, geboren. 1979–1984 Studium an der Tokyo University of Arts. Bereits 1982 an die Biennale von Venedig eingeladen, 1987 und 1992 Teilnahme an Documenta 8 und 9, 1997 Skulptur-Projekte Münster. Professuren in Japan, seit 2007 an der École nationale supérieure des Beaux-Arts in Paris. Kawamata lebt seit 2006 in Paris.

Infos zu Tadashi Kawamata: www.tk-onthetable.com Projekte Tadashi Kawamata und Christophe Scheidegger: tkcs.wordpress.com