Sterchi leihweise zu Hockey Thurgau

EISHOCKEY. Aufsteiger SCL Tigers leiht Simon Sterchi vorübergehend an Hockey Thurgau aus. Der 21-jährige Stürmer wird damit den Angriff bei den Thurgauern verstärken.

Merken
Drucken
Teilen

Mit der Verpflichtung des 21-jährige Simon Sterchi verstärkt der Hockey Thurgau seinen Angriff nun definitiv auch in der Meisterschaft. Da der Stürmer aber mit einer B-Lizenz in den Kanton Thurgau wechselt, besitzen die SCL Tigers die Möglichkeit ihn zurückzuholen, sollten die Emmentaler aufgrund von Verletzungen oder ähnlichen Gründen vor einer Personalknappheit stehen, wie der Hockey Thurgau in seiner Mitteilung schreibt.

Sterchi mit Trikotnummer 15
Zuletzt spielte Simon Sterchi bei den SCL Tigers, mit denen er in der vergangenen Saison in die National League A aufgestiegen ist. Trotz seiner erst 21 Jahre hat der Flügelspieler schon über 100 NLB-Spiele bestritten, heisst es weiter im Communiqué.

Sterchi durchlief zudem während seiner Juniorenzeit beim SC Bern und in Langnau sämtliche Stufen der Nachwuchs-Nationalmannschaften. Beim Hockey Thurgau wird Sterchi die Trikotnummer 15 tragen. (red.)