Starke Nummer zwei

Drucken
Teilen

Alisson ist an der Fussball-WM so gut wie sicher als Stammgoalie der Brasilianer gesetzt. Coach Tite steht im Sommer in Russland überdies ein zweiter Torhüter mit aussergewöhnlichen Qualitäten zur Verfügung. Es handelt sich um den 24-jährigen Ederson von Manchester City, den Pep Guardiola im vergangenen Sommer von Benfica Lissabon loseiste. Ederson spielt heute in der Champions League mit Manchester City gegen Liverpool. Der fünffache Weltmeister Brasilien ist am Sonntag, 17. Juni, der erste WM-Gegner der Schweizer. (dg)