St. Otmar gegen die Schweiz

Drucken
Teilen

Sparringpartner Am kommenden Dienstag trägt St. Otmar in der St. Galler Kreuzbleichehalle ein Testspiel gegen die Schwei-zer Handball-Nationalmannschaft aus. Die Partie beginnt um 19.15 Uhr. Auftritte des Nationalteams in St. Gallen haben Tradition. Der frühere Nationalcoach und Olympiasieger Goran Perkovac sagte 2013: «Es müssten eigentlich alle Länderspiele der Schweizer in St. Gallen stattfinden. Die Stadt hat das beste Publikum.» Zu Länderspielen mit renommierten Mannschaften wie etwa Deutschland wird es in der Kreuzbleiche aber so schnell nicht mehr kommen. Die 1984 fertiggestellte Halle genügt den Anforderungen des Schweizer Handballverbands nicht mehr. Sanierungsmassnahmen sind vorerst aufs Eis gelegt. Die Halle fasst 4200 Zuschauer. (dg)