Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

St. Gallens U21 unter Zugzwang

1. Liga Der FC St. Gallen II gastiert heute beim FC Seuzach. Spielbeginn auf der Sportanlage Rolli ist um 17 Uhr. Seuzach belegt derzeit Rang zwölf in der Tabelle, ein Punkt vor den St. Gallern. Beide Teams haben ihre vergangenen zwei Partien verloren. Dementsprechend geht es vor allem darum, welche Mannschaft aus der kleinen Krise findet. Obwohl die St. Galler in dieser Saison oft spielerisch stärker waren als der Gegner, holten sie kaum Zählbares. Heute müssen sie die spielerische Klasse endlich in Tore ummünzen und gleichzeitig die Eigenfehler in der Defensive minimieren. (seg)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.