St. Gallen – Vaduz 2:0 (1:0)

Drucken
Teilen

Kybunpark – 12 474 Zuschauer – Sr. Bieri.

Tore: 28. Haggui (Barnetta) 1:0. 78. Barnetta (Penalty/Hands von Grippo) 2:0.

Einwechslungen St. Gallen: 61. Buess für Ajeti. 61. Tafer für Aleksic. 79. Gaudino für Barnetta.

Vaduz: Siegrist; Borgmann, Konrad, Grippo, Göppel; Muntwiler; Zarate (55. Turkes), Stanko (66. Mathys), Hasler, Kukuruzovic (81. Janjatovic); Avdijaj.

Bemerkungen: St. Gallen ohne Wiss (gesperrt), Hefti (verletzt), Gouaida und Babic (beide nicht im Aufgebot). Vaduz ohne Jehle, Brunner, Burgmeier, Costanzo, Kaufmann und Pfründer (alle verletzt), Strohmaier und Cecchini (beide nicht im Aufgebot). Verwarnungen: 63. Mutsch (Foul), 86. Mathys (Foul), 93. Muntwiler (Foul).

Aktuelle Nachrichten