St. Gallen II mit guten Aussichten

FUSSBALL. Heute spielt der FC St. Gallen II in der Promotion League gegen YF Juventus Zürich. Das Spiel beginnt um 16 Uhr auf dem Sportplatz Heerenschürli in Zürich. Der Quartierverein YF Juventus hat den Saisonhöhepunkt mit dem Cupspiel gegen den Schweizer Meister FC Basel schon hinter sich.

Drucken
Teilen

FUSSBALL. Heute spielt der FC St. Gallen II in der Promotion League gegen YF Juventus Zürich. Das Spiel beginnt um 16 Uhr auf dem Sportplatz Heerenschürli in Zürich. Der Quartierverein YF Juventus hat den Saisonhöhepunkt mit dem Cupspiel gegen den Schweizer Meister FC Basel schon hinter sich. Die Zürcher unterlagen im Sechzehntelfinal auswärts 1:4. In der Meisterschaft läuft es YF Juventus nicht wunschgemäss. Liegt die Mannschaft von Trainer Stefan Goll doch mit nur zwei Siegen auf dem zweitletzten Rang der Tabelle. Mit einem Erfolg können die Nachwuchsspieler des FC St. Gallen heute den Anschluss ans Mittelfeld herstellen und den Aufwärtstrend von zuletzt drei Spielen ohne Niederlage fortsetzen. Für die Partie gegen YF Juventus kann St. Gallens Trainer Boro Kuzmanovic aus dem Vollen schöpfen. (seg)