Spiele ohne Gästeanhänger

Merken
Drucken
Teilen

Fussball Die Barrage-Spiele zwischen Kroatien und Griechenland um einen Platz an der WM-Endrunde 2018 werden nach Rücksprachen mit Fifa und Uefa ohne Gästeanhänger ausge­tragen. Die erste Partie steht am 12. November in Zagreb im Programm, das Rückspiel drei Tage später in Athen. Das Verbot ist die Folge einiger Zwischen­fälle. So kam es 2011 während der EM-Qualifikationspartie ­zwischen Griechenland und Kroatien zu schweren Ausschreitungen. (sda)