2. LIGA: Hochdorf holt sich drei Punkte gegen Obergeissenstein

Hochdorf gewinnt zuhause gegen Obergeissenstein 3:1.

Drucken
Teilen
(chm)

Hochdorf ging in der 35. Spielminute durch Arnel Mehicic in Führung, ehe Obergeissenstein in der 55. Minute (Yannick Zai) der Ausgleich gelang. Raphael Wildisen brachte Hochdorf 2:1 in Führung (82. Minute). Mit dem 3:1 für Hochdorf schoss Nico Bucher das letzte Tor der Partie.

Bei Obergeissenstein gab es vier gelbe Karten. Für Hochdorf gab es keine Karte.

Die Abwehr von Obergeissenstein kassiert nicht selten viele Gegentore. Durchschnittlich muss die Defensive 2.8 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 11).

In der Tabelle verbessert sich Hochdorf von Rang 9 auf 6. Das Team hat sieben Punkte. Hochdorf hat bisher zweimal gewonnen, einmal verloren und einmal unentschieden gespielt. Hochdorf konnte zudem seinen ersten Heimsieg feiern.

Im nächsten Spiel kriegt es Hochdorf auf fremdem Terrain mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das zweitklassierte Team Luzerner SC. Die Partie findet am 12. September statt (18.00 Uhr, Hubelmatt, Luzern).

Obergeissenstein rutscht in der Tabelle von Rang 10 auf 11. Das Team hat drei Punkte. Für Obergeissenstein ist es bereits die dritte Niederlage der laufenden Saison.

Obergeissenstein tritt im nächsten Spiel in einem Heimspiel gegen das Spitzenteam von FC Sempach an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Zu diesem Spiel kommt es am 12. September (18.00 Uhr, Wartegg, Luzern).

Telegramm: FC Hochdorf - SC Obergeissenstein 3:1 (1:0) - Arena, Hochdorf – Tore: 35. Arnel Mehicic 1:0. 55. Yannick Zai (Penalty) 1:1.82. Raphael Wildisen 2:1. 87. Nico Bucher 3:1. – Hochdorf: Feer Roman, Közle Brian, Schürch Marco, Williner Silvan, Gehrig Dave, Bucher Nico, Wicki Marcell, Weibel Levin, Frischkopf Sandro, Haldi Roger, Mehicic Arnel. – Obergeissenstein: Hajnal Jérome, Da Silva Pereira José Luis, Scherer Ueli, Albisser Reto, Lingg Patrick, Zai Yannick, Wildisen Elio, Stalder Samuel, Illi Nick, Uebelmann Aidan, Vogel Kevin. – Verwarnungen: 30. Reto Albisser, 58. Elio Wildisen, 75. Samuel Stalder, 81. José Luis Da Silva Pereira.

Tabelle: 1. FC Eschenbach I 4 Spiele/10 Punkte (10:2). 2. Luzerner SC 4/9 (11:4), 3. FC Sempach 4/8 (7:4), 4. FC Stans 3/7 (9:3), 5. FC Schattdorf 4/7 (9:7), 6. FC Hochdorf 4/7 (9:7), 7. FC Altdorf 3/6 (6:2), 8. SC Emmen 4/6 (7:7), 9. FC Entlebuch 4/6 (5:6), 10. FC Gunzwil 4/4 (8:11), 11. SC Obergeissenstein 4/3 (5:11), 12. SC Cham II 3/1 (3:9), 13. FC Littau 3/0 (1:6), 14. FC Sursee 4/0 (2:13).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 05.09.2020 20:32 Uhr.