2. LIGA: Eschenbach setzt Siegesserie auch gegen Stans fort

Eschenbach reiht Sieg an Sieg: Gegen Stans hat das Team am Samstag bereits den dritten Sieg in Serie feiern können. Das Resultat lautete 4:1

Drucken
Teilen
(chm)

Dastin Szymanski eröffnete in der 8. Minute das Skore, als er für Eschenbach das 1:0 markierte. Mit seinem Tor in der 32. Minute brachte Fabio Rinaldo Eschenbach mit zwei Treffern 2:0 in Führung. David Lehmann sorgt in der 46. Minute für den Anschlusstreffer zum 1:2.

Den Zwei-Tore-Vorsprung (3:1) für Eschenbach stellte Fabio Rinaldo in Minute 63 her. Sven Träger schoss das 4:1 (91. Minute) und setzte damit den tormässigen Schlusspunkt der Partie.

Gelbe Karten gab es bei Eschenbach für Dastin Szymanski (14.), Fabio Rinaldo (57.) und Kevin Arnold (79.). Die einzige gelbe Karte bei Stans erhielt: Sandro Howald (75.)

In der Defensive hat Eschenbach in seinen bisherigen Spielen meist überzeugt. Im Schnitt lässt das Team nur 0.6 Tore zu pro Spiel zu. Statistisch gesehen hat das Team sogar die beste Defensive der Gruppe. Der Sturm belegt mit 14 geschossenen Toren Rang 1.

Eschenbach verteidigt mit dem Sieg seine Tabellenführung. Das Team hat nach fünf Spielen 13 Punkte auf dem Konto. Für Eschenbach ist es der dritte Sieg in Serie.

Im nächsten Spiel trifft Eschenbach auf fremdem Terrain auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das achtplatzierte SC Emmen. Diese Begegnung findet am 19. September statt (18.00 Uhr, Sportanlage Feldbreite, Emmen).

Nach der Niederlage büsst Stans drei Plätze in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit sieben Punkten auf Rang 9. Stans hat bisher zweimal gewonnen, zweimal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Auf Stans wartet im nächsten Spiel daheim das zehntplatzierte Team SC Obergeissenstein, also der Tabellennachbar. Diese Begegnung findet am 19. September statt (17.00 Uhr, Eichli, Stans).

Telegramm: FC Eschenbach I - FC Stans 4:1 (2:1) - Weiherhus, Eschenbach – Tore: 8. Dastin Szymanski 1:0. 32. Fabio Rinaldo 2:0. 46. David Lehmann 2:1. 63. Fabio Rinaldo 3:1. 91. Sven Träger 4:1. – Eschenbach: Bachmann Janis, Arnold Kevin, Gurtner Kilian, Mulaj Alban, Emmenegger Marco, Niederberger Robin, Höltschi Dominik, Rinaldo Luca, Szymanski Dastin, Bajrami Emrah, Rinaldo Fabio. – Stans: Ullrich Elias, Moser Luca, Vasic Simo, Eigensatz Luca, Stalder Nico, Zumbühl Andrin, Gisler Fabio, Kuster Marc, Wyrsch Nando, Howald Sandro, Lehmann David. – Verwarnungen: 14. Dastin Szymanski, 57. Fabio Rinaldo, 75. Sandro Howald, 79. Kevin Arnold.

Tabelle: 1. FC Eschenbach I 5 Spiele/13 Punkte (14:3). 2. FC Schattdorf 5/10 (10:7), 3. FC Hochdorf 5/10 (12:7), 4. FC Entlebuch 5/9 (7:6), 5. FC Altdorf 5/9 (10:6), 6. Luzerner SC 5/9 (11:7), 7. FC Sempach 5/8 (7:6), 8. SC Emmen 5/7 (8:8), 9. FC Stans 5/7 (11:10), 10. SC Obergeissenstein 5/6 (7:11), 11. FC Gunzwil 4/4 (8:11), 12. FC Littau 5/4 (5:8), 13. SC Cham II 4/1 (6:13), 14. FC Sursee 5/0 (2:15).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 14.09.2020 11:05 Uhr.