2. LIGA: Entlebuch stolpert gegen Cham

Überraschender Sieg für Cham: Das Team auf Tabellenrang 13 hat am Samstag die deutlich besser klassierte Mannschaft von Entlebuch (4. Rang) auswärts deutlich 6:1 geschlagen. Für Cham war es zugleich der erste Saisonsieg im sechsten Spiel.

Drucken
Teilen
(chm)

In der zweiten Halbzeit erzielte Cham über die Hälfte seiner Treffer, nämlich deren fünf. Zur Halbzeitpause war das Team 1:0 in Führung gelegen. Entlebuch war ein einziges Tor vergönnt, nämlich in der 74. Minute zum zwischenzeitlichen 1:4. Es war ein Eigentor des Gegners.

Die Torschützen für Cham waren: Reto Scherer (2 Treffer), Ursin Good (1 Treffer), Melvin Hegglin (1 Treffer), Darren Oehley (1 Treffer) und Abdurani Morceli (1 Treffer).

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Entlebuch erhielten Patrick Lötscher (42.) und Daniel Kaufmann (56.) eine gelbe Karte. Cham behielt eine reine Weste: Es gab keine einzige Karte gegen das Team.

Die Tabellensituation hat sich für Cham nicht verändert. Fünf Punkte bedeuten Rang 13. Cham hat bisher einmal gewonnen, dreimal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Cham in einem Heimspiel mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das drittklassierte Team Luzerner SC. Zu diesem Spiel kommt es am 27. September (14.30 Uhr, Eizmoos, Cham).

Nach der Niederlage büsst Entlebuch drei Plätze in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit neun Punkten auf Rang 7. Nach zwei Siegen in Serie verliert Entlebuch erstmals wieder.

Für Entlebuch geht es auswärts gegen FC Schattdorf (Platz 4) weiter. Das Spiel findet am 26. September statt (18.00 Uhr, Sportplatz Grüner Wald, Schattdorf).

Telegramm: FC Entlebuch - SC Cham II 1:6 (0:1) - Sportplatz Farbschachen, Entlebuch – Tore: 15. Reto Scherer 0:1. 53. Reto Scherer 0:2. 61. Darren Oehley 0:3. 66. Abdurani Morceli 0:4. 74. Eigentor (Ursin Good) 1:4.83. Melvin Hegglin 1:5. 90. Ursin Good 1:6. – Entlebuch: Unternährer Noah, Koch Michael, Thalmann Ivo, Wigger Patrick, Lötscher Patrick, Wigger Marco, Hofstetter Nicola, Murpf Rafael, Balmer Lars, Emmenegger Manuel, Kaufmann Daniel. – Cham: Meier Fabian, Scherer Sandro, Good Andri, Wüest Julian, Oehley Darren, Mair Noack Nicola, Muff Rafael, Trinkler Nicola, Morceli Abdurani, Good Ursin, Scherer Reto. – Verwarnungen: 42. Patrick Lötscher, 56. Daniel Kaufmann.

Tabelle: 1. FC Eschenbach I 6 Spiele/13 Punkte (16:6). 2. FC Hochdorf 6/13 (14:7), 3. Luzerner SC 6/12 (17:8), 4. FC Schattdorf 6/10 (10:9), 5. SC Emmen 6/10 (11:10), 6. FC Stans 6/10 (17:10), 7. FC Entlebuch 6/9 (8:12), 8. FC Altdorf 6/9 (11:9), 9. FC Sempach 6/8 (7:8), 10. FC Gunzwil 6/8 (12:13), 11. FC Littau 6/7 (8:9), 12. SC Obergeissenstein 6/6 (7:17), 13. SC Cham II 6/5 (14:16), 14. FC Sursee 6/0 (3:21).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 20.09.2020 12:01 Uhr.

Alle Details zur 2. Liga finden Sie auf der Seite des IFV.