3. LIGA, GRUPPE 2: Wangen b. O. setzt Siegesserie auch gegen Winznau fort – Entscheidung in der Schlussminute

Wangen b. O. setzt seine Siegesserie auch gegen Winznau fort. Das 4:3 zuhause am Samstag bedeutet bereits den dritten Vollerfolg in Folge.

Drucken
Teilen
(chm)

Das erste Tor der Partie erzielte Arton Halimi für Wangen b. O. In der 18. Minute traf er zum 1:0. In der 28. Minute traf Arton Halimi bereits wieder. Er erhöhte auf 2:0 für Wangen b. O. Per Penalty traf Matteo Riso in der 44. Minute für Winznau zum Anschlusstreffer (1:2)

In der 52. Minute traf De Chiara Dominic für Winznau zum 2:2-Ausgleich. Per Penalty traf Natthawut Ngokpho in der 64. Minute zur 3:2-Führung für Wangen b. O. Gleichstand (3:3) hiess es wieder in der 82. Minute, als Yunus Cakal für Winznau traf. Per Penalty traf Natthawut Ngokpho in der 90. Minute zur 4:3-Führung für Wangen b. O.

Im Spiel gab es total zehn Karten. Bei Wangen b. O. sah Patrick Berisha (81.) die rote Karte. Ausserdem gab es bei Wangen b. O. weitere fünf gelbe Karten. Bei Winznau gab es vier gelbe Karten.

Die Tabellensituation bleibt für Wangen b. O. unverändert. 17 Punkte bedeuten Rang 7. Für Wangen b. O. ist es der dritte Sieg in Serie.

Im nächsten Spiel kriegt es Wangen b. O. auswärts mit seinem Tabellennachbarn FC Welschenrohr (Platz 8) zu tun. Die Partie findet am 24. Oktober statt (17.00 Uhr, Mühlacker, Welschenrohr).

Mit der Niederlage rückt Winznau in der Tabelle einen Platz nach hinten. Das Team belegt mit 18 Punkten neu Platz 6. Winznau hat bisher fünfmal gewonnen, dreimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Winznau tritt im nächsten Spiel in einem Heimspiel gegen das Spitzenteam von FC Trimbach an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Das Spiel findet am 24. Oktober statt (17.00 Uhr, Sportplatz Grien, Winznau).

Telegramm: FC Wangen b. O. - FC Winznau 4:3 (2:1) - Chrüzmatt, Wangen bei Olten – Tore: 18. Arton Halimi 1:0. 28. Arton Halimi 2:0. 44. Matteo Riso (Penalty) 2:1.52. De Chiara Dominic 2:2. 64. Natthawut Ngokpho (Penalty) 3:2.82. Yunus Cakal 3:3. 90. Natthawut Ngokpho (Penalty) 4:3. – Wangen b.O.: Perren Florijan, Iozzia Gianluca, Berisha Patrick, Berisha Sokol, Kamwar Mir Mohammad, Nedzipi Hamdi, Predojevic Bozo, Ngokpho Natthawut, Shazimani Dreni, Dalipi Leutrim, Halimi Arton. – Winznau: Wanner Patrick, Keller Mike, Bläsi Elias, Schuhmacher Sascha, Dietschi Rafael, Riso Matteo, Annaheim Adrian, Binder Florian, Schintu Raffaele, Keller Luca, De Chiara Dominic. – Verwarnungen: 54. Patrick Berisha, 55. Bozo Predojevic, 56. Elias Bläsi, 70. Leutrim Dalipi, 72. Patrick Wanner, 83. Florijan Perren, 83. Sokol Berisha, 89. Raffaele Schintu, 92. Daniele Camizzi – Ausschluss: 81. Patrick Berisha.

Tabelle: 1. FC Hägendorf 12 Spiele/28 Punkte (38:15). 2. FC Subingen 11/23 (31:16), 3. FC Trimbach 11/21 (30:19), 4. FC Deitingen 11/20 (28:13), 5. FC Kestenholz 11/20 (29:18), 6. FC Winznau 11/18 (26:19), 7. FC Wangen b. O. 11/17 (29:28), 8. FC Welschenrohr 11/14 (22:16), 9. FC Wangen a/A 11/11 (18:25), 10. FC Dulliken 11/11 (16:16), 11. SC Flumenthal 11/10 (18:31), 12. FC Mümliswil 11/5 (16:36), 13. FC Olten 11/4 (6:55).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 18.10.2020 20:22 Uhr.