3. LIGA, GRUPPE 1: Zuchwil und Selzach spielen unentschieden

Im zweiten Spiel der neuen Saison spielen Zuchwil und Selzach 1:1 unentschieden.

Drucken
Teilen
(chm)

Das einzige Tor der Partie fiel bereits in der Startphase: Mücahit Arslan traf in der 5. Minute zum 1:0. Den Ausgleich erzielte Godfried Osei in der 52. Minute.

Gelbe Karten gab es bei Selzach für Leandro Eggenschwiler (78.), Pascal Amiet (82.) und Tobias Stauffer (93.). Eine einzige gelbe Karte gab es bei Zuchwil, Noe Loosli (58.) kassierte sie.

In der Tabelle steht Zuchwil nach dem dritten Spiel auf Rang 6 (vier Punkte). Das nächste Spiel trägt Zuchwil in einem Auswärtsspiel gegen das stark gestartete Team FC Rüttenen aus. Zu diesem Spiel kommt es am Dienstag (1. September) (20.00 Uhr, Galmis, Rüttenen).

Selzach steht mit einem Punkt auf Rang 9. Selzach trifft im nächsten Spiel in einem Heimspiel auf das stark gestartete Team FC Gerlafingen. Diese Begegnung findet am Mittwoch (2. September) statt (20.00 Uhr, Zilweg, Selzach).

Telegramm: FC Zuchwil - FC Selzach 1:1 (1:0) - Widi, Zuchwil – Tore: 5. Mücahit Arslan 1:0. 52. Godfried Osei 1:1. – Zuchwil: Argenziano Gianluca, Hess Tim, Loosli Noe, Demiroglu Ferhat, Ravi Sathurshan, Baladin Batuhan, Ajdari Bastri, Markovic Marko, Marti Mats, Arslan Mücahit, Mühlhauser Nicola. – Selzach: Krivulcik Erik, Bieli Janick, Amiet Pascal, Stauffer Tobias, Cetrangolo Stefano, Eggenschwiler Luis, Jermolajevs Edgars, Basler Robin, van Garling Timo, Eggenschwiler Leandro, Osei Godfried. – Verwarnungen: 58. Noe Loosli, 78. Leandro Eggenschwiler, 82. Pascal Amiet, 93. Tobias Stauffer.

Alle Spiele der Runde: SC Blustavia - Türkischer SC Solothurn Solothurn 2:1, FC Riedholz - FC Leuzigen 1:2, FC Rüttenen - HNK Croatia 6:0, FC Zuchwil - FC Selzach 1:1, FC Gerlafingen - GS Italgrenchen 3:3

Tabelle: 1. GS Italgrenchen 3 Spiele/7 Punkte (9:7). 2. FC Gerlafingen 3/7 (12:6), 3. FC Rüttenen 3/6 (15:8), 4. FC Leuzigen 3/6 (8:6), 5. SC Blustavia 3/6 (7:6), 6. FC Zuchwil 3/4 (3:3), 7. FC Riedholz 2/3 (3:2), 8. FC Bettlach 3/3 (6:9), 9. FC Selzach 2/1 (4:6), 10. FC Biberist 3/1 (5:9), 11. Türkischer SC Solothurn Solothurn 3/1 (5:9), 12. HNK Croatia 1/0 (0:6).

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.

Alle Details zur Liga finden Sie auf der Seite des SOFV.