3. LIGA, GRUPPE 1: Solothurn und Biberist spielen unentschieden und holen je ihren ersten Punkt

Im zweiten Spiel der neuen Saison spielen Solothurn und Biberist 2:2 unentschieden.

Drucken
Teilen
(chm)

Zunächst war Marco Imbach in der 10. Minute erfolgreich, dann traf Mete Karabulut 8 Minuten später zum 2:0.

Türkischer SC gelang es aber, den Rückstand noch aufzuholen. Zunächst war Haydar Gökgül (67. Minute) erfolgreich, dann traf Metin Berberoglu in der 90 zum Ausgleich.

Bei Biberist sah Sascha Heri (90.) die rote Karte. Gelb erhielt Sascha Heri (90.). Gelbe Karten gab es bei Solothurn für Haydar Gökgül (29.), Kaan Akin (78.) und Armend Bediji (88.).

Nach dem zweiten Spiel steht Solothurn mit einem Punkt auf dem neunten Rang. Solothurn trifft im nächsten Spiel auswärts auf SC Blustavia. Die Partie findet am 29. August statt (17.00 Uhr, Mittleres Brühl, Solothurn).

In der Tabelle steht Biberist nach dem zweiten Spiel auf Rang 8 (ein Punkt). Biberist spielt zum nächsten Mal in einem Heimspiel gegen FC Bettlach. Zu diesem Spiel kommt es am 29. August (19.15 Uhr, Sportplatz Giriz, Biberist).

Telegramm: Solothurn Solothurn - FC Biberist 2:2 (0:2) - Mittleres Brühl, Solothurn – Tore: 10. Marco Imbach 0:1. 18. Eigentor (Mete Karabulut) 0:2.67. Haydar Gökgül 1:2. 90. Metin Berberoglu 2:2. – Türkischer SC: Zulfi Altaj, Bediji Armend, Yildiz Tolunay, Karabulut Mete, Balikcioglu Kerim, Sahin Kaan, Korkut Ahmet Can, Cardenas Miguel, Gökgül Haydar, Akin Kaan, Özgen Berkan. – Biberist: Heri Sascha, Grossen Romeo, Buri Fabio, Frölich Janis, Doric Josip, Marti Dominik, Flury Marco, Mannori Fabio, Imbach Marco, Geissbühler Marc, Rüegsegger Roman. – Verwarnungen: 29. Haydar Gökgül, 78. Kaan Akin, 88. Armend Bediji, 90. Sascha Heri – Ausschluss: 90. Sascha Heri.

Tabelle: 1. FC Gerlafingen 2 Spiele/6 Punkte (9:3). 2. GS Italgrenchen 2/6 (6:4), 3. FC Riedholz 1/3 (2:0), 4. FC Rüttenen 2/3 (9:8), 5. FC Zuchwil 2/3 (2:2), 6. FC Leuzigen 2/3 (6:5), 7. SC Blustavia 2/3 (5:5), 8. FC Biberist 2/1 (2:5), 9. Solothurn Solothurn 2/1 (4:7), 10. HNK Croatia 0/0 (0:0), 11. FC Selzach 1/0 (3:5), 12. FC Bettlach 2/0 (2:6).

Alle Details zur 3. Liga, Gruppe 1 finden Sie auf der Seite des SOFV.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden.