3. Liga, Gruppe 3
Wittenbach mit Sieg gegen Teufen

Wittenbach behielt im Spiel gegen Teufen am Samstag zuhause das bessere Ende für sich und siegte 3:1.

Drucken
(chm)

Teufen ging zunächst in der 18. Minute in Führung, als Roman Ehrbar zum 1:0 traf. In der 34. Minute gelang Wittenbach jedoch durch Diego Cassani der Ausgleich. Moritz Angehrn brachte Wittenbach 2:1 in Führung (41. Minute). In der 72. Minute sorgte Patrick Brülisauer für den Schlusspunkt: er traf zum 3:1 für Wittenbach.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Bei Wittenbach erhielten Ramon Mahr (20.) und Diego Cassani (89.) eine gelbe Karte. Für Teufen gab es keine Karte.

In der Abwehr gehört Wittenbach zu den Besten: Total liess das Team 25 Tore in 18 Spielen zu. Das entspricht einem Durchschnitt von 1.4 Toren pro Spiel (Rang 3). 

Die Abwehr von Teufen kassiert nicht selten viele Gegentore. Durchschnittlich muss die Defensive 2.7 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 10).

Wittenbach machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um vier Plätze und liegt neu mit 28 Punkten auf Rang 3. Wittenbach hat bisher neunmal gewonnen, achtmal verloren und einmal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Wittenbach daheim mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das erstklassierte Team FC Flawil 1. Die Partie findet am 29. Mai statt (15.00 Uhr, Grüntal Wittenbach, Wittenbach).

Nach der Niederlage büsst Teufen zwei Plätze in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit 26 Punkten auf Rang 7. Teufen hat bisher achtmal gewonnen, achtmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Teufen spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Rorschacherberg 1 (Platz 12). Diese Begegnung findet am 21. Mai statt (18.30 Uhr, Landhaus, Teufen).

Telegramm: FC Wittenbach 1 - FC Teufen 1 3:1 (2:1) - Grüntal Wittenbach, Wittenbach – Tore: 18. Roman Ehrbar (Penalty) 0:1.34. Diego Cassani (Penalty) 1:1.41. Moritz Angehrn 2:1. 72. Patrick Brülisauer 3:1. – Wittenbach: Severin Stricker, Yves Oertle, Joel Pfister, Dominik Eisenhut, Ramon Mahr, Yves Schoch, Diego Cassani, Moritz Angehrn, Jan Zellweger, Emanuel Bacher, Gianni Colonna. – Teufen: Sandro Ehrbar, Timo Fässler, Nico Fässler, Claudio Fässler, Luca Locher, Ramon Germann, Davide Schubiger, Roman Ehrbar, Roman Neuländner, Gabriel Caliandro, Lukas Kern. – Verwarnungen: 20. Ramon Mahr, 89. Diego Cassani.

Alle Spiele dieser Woche in der 3. Liga, Gruppe 3:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 15.05.2022 11:13 Uhr.