4. Liga, Gruppe 4
Urnäsch sorgt bei Fortuna für Überraschung

Überraschung bei Urnäsch gegen Fortuna: Der Tabellensiebte (Urnaesch) hat am Samstag zuhause den Tabellenersten 4:2 besiegt.

Drucken
(chm)

Davide Vicenzo Marzoa eröffnete in der 15. Minute das Skore, als er für Urnäsch das 1:0 markierte. In der 22. Minute schoss Domenik Bieg Urnäsch mittels Elfmeter zur 2:0-Führung. Josias Oertle baute in der 42. Minute die Führung für Urnäsch weiter aus (3:0).

Christian Städler verkürzte in der 74. Minute den Rückstand von Fortuna auf 1:3. Serge Frick sorgte in der 79. Minute für Fortuna für den Anschlusstreffer zum 2:3. Den tormässigen Schlusspunkt setzte Dominik Wild in der 92. Minute. Er traf zum 4:2 für Urnäsch.

Vier gelbe Karten zeigte der Schiedsrichter Spielern von Fortuna. Urnäsch behielt eine reine Weste: Es gab keine einzige Karte gegen das Team.

Urnäsch hat die drittbeste Torbilanz der Gruppe. Das Team schiesst im Schnitt 2.4 Tore pro Partie.

Der Sieg bedeutet einen Platzgewinn für Urnäsch. 17 Punkte bedeuten Rang 6. Urnäsch hat bisher fünfmal gewonnen, fünfmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Im nächsten Spiel kriegt es Urnäsch auswärts mit seinem Tabellennachbarn FC Speicher 1 (Platz 7) zu tun. Zu diesem Spiel kommt es am 30. April (18.00 Uhr, Buchen, Speicher).

Trotz der Niederlage bleibt Fortuna auf der Leaderposition. Das Team hat nunmehr 21 Punkte auf dem Konto. Fortuna hat bisher sechsmal gewonnen, dreimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Fortuna spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC St. Otmar 1 (Platz 4). Die Partie findet am 30. April statt (16.30 Uhr, Kreuzbleiche, St. Gallen).

Telegramm: FC Urnäsch 1 - FC Fortuna SG 1 4:2 (3:0) - Feld, Urnäsch – Tore: 15. Davide Vicenzo Marzoa 1:0. 22. Domenik Bieg (Penalty) 2:0.42. Josias Oertle 3:0. 74. Christian Städler 3:1. 79. Serge Frick 3:2. 92. Dominik Wild 4:2. – Urnaesch: Manuel Ammann, Josef Fässler, Thomas Brandenberger, Domenik Bieg, Thomas Weibel, Philipp Brandenberger, Sebastian Rohner, Josias Oertle, Dominic Brandenberger, Davide Vicenzo Marzoa, Martin Stijakovic. – Fortuna: Sebastian Huarte, Dario Paternale, Loïc Wolfensberger, Fabian Rietmann, Pascal Müller, Daniel Koller, Manuel Spitz, Roberto Licci, Patrick Menzi, Kasim Palaz, Sven Frick. – Verwarnungen: 43. Patrick Menzi, 84. Serge Frick, 89. Philipp Knittel, 92. Roberto Licci.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 4:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 24.04.2022 02:32 Uhr.