2. Liga, Gruppe 2
Steinach mit Auswärtserfolg bei Schmerikon – Jérôme Eberle entscheidet Spiel

Sieg für Steinach: Gegen Schmerikon gewinnt das Team am Sonntag auswärts 2:1.

Drucken
(chm)

Steinach geriet zunächst in Rückstand, als Andreas Müller in der 5. Minute Schmerikon 1:0 in Front brachte. Steinach drehte aber das Spiel innerhalb von zwei Minuten. Manuel Bellini schoss in der 47. Minute den Ausgleich, in der 49. Minute erzielte Jérôme Eberle den Siegtreffer.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Schmerikon gab es fünf gelbe Karten. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Steinach, Jérôme Etter (88.) kassierte sie.

Keine Änderung in der Tabelle für Steinach: Mit 15 Punkten liegt das Team auf Rang 6. Für Steinach ist es der zweite Sieg in Serie.

Im nächsten Spiel trifft Steinach nach der Winterpause zuhause auf FC Schmerikon 1 (Platz 10). Die Partie findet am 26. März statt (17.00 Uhr, Bleiche, Steinach).

Nach der Niederlage büsst Schmerikon einen Platz in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit elf Punkten auf Rang 10. Schmerikon hat bisher dreimal gewonnen, sechsmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Die nächste Partie für Schmerikon steht nach der Winterpause in einem Auswärtsspiel gegen FC Steinach 1 (Platz 6) an. Diese Begegnung findet am 26. März statt (17.00 Uhr, Bleiche, Steinach).

Telegramm: FC Schmerikon 1 - FC Steinach 1 1:2 (1:1) - Allmeind Schmerikon, Schmerikon – Tore: 5. Andreas Müller 1:0. 47. Manuel Bellini 1:1. 49. Jérôme Eberle 1:2. – Schmerikon: Filipe Pereira Dinis, Kevin Marsicovetere, Ugur Pehlivan, Kevin Fehr, Loris Peduto, Kelsang Tsering Dhokhar, Stefan Kovacevic, Onur Pehlivan, Zedan Saeed, Moris Glarner, Andreas Müller. – Steinach: Jérôme Etter, Flavio Birchler, Jamiro Gätzi, Leandro Brunner, Severin Schwendener, Tobias Bruderer, Yannik Bruderer, Renato Duarte Jorge, Jérôme Eberle, Manuel Bellini, Nicolas Brunner. – Verwarnungen: 38. Moris Glarner, 45. Kevin Marsicovetere, 47. Filipe Pereira Dinis, 77. Gordan Culum, 84. Andreas Müller, 88. Jérôme Etter.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga, Gruppe 2: FC Henau 1 - FC Bischofszell 1 0:1, FC Sirnach 1 - FC Uzwil 2 0:2, FC Wattwil Bunt 1929 1 - SC Bronschhofen 1 2:0, FC Rapperswil-Jona 2 - FC Romanshorn 1 2:2, FC Schmerikon 1 - FC Steinach 1 1:2

Tabelle: 1. FC Rapperswil-Jona 2 11 Spiele/25 Punkte (37:18). 2. SC Bronschhofen 1 11/22 (22:13), 3. FC Romanshorn 1 11/19 (27:20), 4. FC Uzwil 2 11/18 (16:12), 5. FC Arbon 05 1 11/16 (21:20), 6. FC Steinach 1 11/15 (21:18), 7. FC Bischofszell 1 11/14 (18:16), 8. FC Wattwil Bunt 1929 1 11/12 (16:24), 9. FC Sirnach 1 11/11 (17:25), 10. FC Schmerikon 1 11/11 (16:19), 11. FC Linth 04 2 11/10 (16:27), 12. FC Henau 1 11/9 (16:31).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des OFV. Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 08.11.2021 15:22 Uhr.