2. Liga, Gruppe 2
Steinach lässt sich von Sirnach kein Bein stellen

Steinach siegt als deutlich besser klassierte Mannschaft gegen Sirnach: Der Tabellenfünfte siegt auswärts 5:0 gegen den Tabellenzwölften.

Drucken
(chm)

Das Tor von Manuel Bellini in der 4. Minute bedeutete die 1:0-Führung für Steinach. Yannick Mannhart erhöhte in der 27. Minute zur 2:0-Führung für Steinach. Nicolas Brunner baute in der 63. Minute die Führung für Steinach weiter aus (3:0).

Steinach konnte die Führung in der 69. Spielminute weiter ausbauen, als Alessio Specchia zum 4:0 ins eigene Gehäuse traf. Das letzte Tor der Partie erzielte Nicolas Brunner, der in der 90. Minute die Führung für Steinach auf 5:0 ausbaute.

Im Spiel gab es nur wenige Karten. Gelbe Karten gab es bei Sirnach für Marco Aurelio De Assuncao Soares (50.) und Helder Filipe De Matos Vieira (53.). Eine einzige gelbe Karte gab es bei Steinach, Mattia Turro (22.) kassierte sie.

In der Abwehr gehört Steinach zu den Besten: Total liess das Team 19 Tore in 14 Spielen zu. Das entspricht einem Durchschnitt von 1.4 Toren pro Spiel (Rang 3).

Der Sieg bedeutet einen Platzgewinn für Steinach. Das Team liegt mit 22 Punkten auf Rang 4. Steinach hat bisher sechsmal gewonnen, viermal verloren und viermal unentschieden gespielt.

Steinach tritt im nächsten Spiel in einem Auswärtsspiel gegen das Spitzenteam von SC Bronschhofen 1 an, das derzeit auf Platz 2 liegt. Diese Begegnung findet am 23. April statt (17.00 Uhr, Ebnet Bronschhofen, Bronschhofen).

Sirnach verharrt nach der Niederlage auf dem 12. Und damit letzten Platz. Sirnach hat bisher zweimal gewonnen, siebenmal verloren und fünfmal unentschieden gespielt.

Sirnach tritt im nächsten Spiel daheim gegen das Spitzenteam von FC Romanshorn 1 an, das derzeit auf Platz 3 liegt. Die Partie findet am 22. April statt (20.00 Uhr, Grünau, Sirnach).

Telegramm: FC Sirnach 1 - FC Steinach 1 0:5 (0:2) - Grünau, Sirnach – Tore: 4. Manuel Bellini 0:1. 27. Yannick Mannhart 0:2. 63. Nicolas Brunner 0:3. 69. Eigentor (Alessio Specchia) 0:4.90. Nicolas Brunner 0:5. – Sirnach: Alessio Specchia, Adel Rozajac, Igor Kojic, Ruben Miguel Correia Simoes, Dalibor Velickovic, Elham Azizi, Marco Aurelio De Assuncao Soares, Helder Filipe De Matos Vieira, Dario Martic, Bruno Filipe de Oliveira Cardoso, Jelid Veliu. – Steinach: Jan Rohner, Flavio Birchler, Jamiro Gätzi, Jérôme Eberle, Severin Schwendener, Yannik Bruderer, Mattia Turro, Michael Popp, Manuel Bellini, Alain Cossu, Yannick Mannhart. – Verwarnungen: 22. Mattia Turro, 50. Marco Aurelio De Assuncao Soares, 53. Helder Filipe De Matos Vieira.

Alle Spiele dieser Woche in der 2. Liga, Gruppe 2:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Ostschweizer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 13.04.2022 07:17 Uhr.