2. Liga, Gruppe 2
Stefan Ristic rettet Uzwil einen Punkt gegen Schmerikon

Je ein Punkt für Uzwil und Schmerikon: Die Teams trennen sich 2:2

Drucken
(chm)

Zunächst war Andreas Müller in der 17. Minute erfolgreich, dann traf Onur Pehlivan sechs Minuten später zum 2:0.

Durch zwei Tore von Stefan Ristic gelang es Uzwil noch, den Rückstand aufzuholen. Zunächst traf Stefan Ristic in der 46. Minute zum 1:2, in der 93. Minute dann zum 2:2-Siegtreffer.

Bei Schmerikon gab es vier gelbe Karten. Eine einzige gelbe Karte gab es bei Uzwil, Dejan Misic (68.) kassierte sie.

In der Abwehr gehört Uzwil zu den Besten: Durchschnittlich muss die Defensive 1.2 Tore pro Partie hinnehmen (Rang 2).

Die Tabellensituation bleibt für Uzwil unverändert. Mit 15 Punkten liegt das Team auf Rang 4. Uzwil hat bisher viermal gewonnen, dreimal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Uzwil spielt zum nächsten Mal auswärts gegen FC Sirnach 1 (Platz 8). Zu diesem Spiel kommt es am 7. November (14.00 Uhr, Kett, Sirnach).

Nach dem Unentschieden büsst Schmerikon in der Tabelle ein und liegt neu mit elf Punkten auf Rang 9. Das ist eine Verschlechterung um einen Platz. Schmerikon hat bisher dreimal gewonnen, fünfmal verloren und zweimal unentschieden gespielt.

Schmerikon spielt zum nächsten Mal zuhause gegen FC Steinach 1 (Platz 6). Diese Begegnung findet am 7. November statt (17.00 Uhr, Allmeind Schmerikon, Schmerikon).

Telegramm: FC Uzwil 2 - FC Schmerikon 1 2:2 (1:2) - Rüti, Henau – Tore: 17. Andreas Müller 0:1. 23. Onur Pehlivan 0:2. 46. Stefan Ristic 1:2. 93. Stefan Ristic 2:2. – Uzwil: Josip Martic, Nemanja Nikolic, Andreas Böfer, Velin Petrov, Stefan Ristic, Marko Kartelo, Kostadin Mitrov, Tolga Cakir, Irves Kucani, Ramon Imper, Giuseppe Fonseca. – Schmerikon: Filipe Pereira Dinis, Kevin Marsicovetere, Kevin Fehr, Ugur Pehlivan, Loris Peduto, Onur Pehlivan, Kelsang Tsering Dhokhar, Stefan Kovacevic, Marcel Tschirky, Moris Glarner, Andreas Müller. – Verwarnungen: 39. Moris Glarner, 64. Stefan Kovacevic, 68. Dejan Misic, 85. Marcel Tschirky, 92. Kevin Marsicovetere.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga, Gruppe 2: FC Linth 04 2 - FC Wattwil Bunt 1929 1 4:2, FC Steinach 1 - FC Henau 1 5:1, FC Uzwil 2 - FC Schmerikon 1 2:2

Tabelle: 1. FC Rapperswil-Jona 2 10 Spiele/24 Punkte (35:16). 2. SC Bronschhofen 1 10/22 (22:11), 3. FC Romanshorn 1 10/18 (25:18), 4. FC Uzwil 2 10/15 (14:12), 5. FC Arbon 05 1 10/13 (19:19), 6. FC Steinach 1 10/12 (19:17), 7. FC Bischofszell 1 10/11 (17:16), 8. FC Sirnach 1 10/11 (17:23), 9. FC Schmerikon 1 10/11 (15:17), 10. FC Linth 04 2 10/10 (15:25), 11. FC Wattwil Bunt 1929 1 10/9 (14:24), 12. FC Henau 1 10/9 (16:30).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des OFV. Zurück zur regionalen Übersicht: St. Gallen/Gossau/Rorschach, Thurgau, Wil, Toggenburg, Appenzellerland, Werdenberg/Obertoggenburg oder Rheintal.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 01.11.2021 01:53 Uhr.